Die große Klosterzeit der Insel Reichenau im Mittelalter ist schon umfassend erforscht. Um das, was danach geschah, kümmert sich seit einigen Jahren der Historiker Gert Zang: die bürgerliche Geschichte von Mitte des 18. bis Mitte des 20.