Das Teilnehmerfeld um den Posten des Oberbürgermeisters hat sich also vergrößert. Die Vorsitzende des Gemeindewahlausschusses, Bürgermeisterin Monika Laule, bestätigte nach mehrfacher Nachfrage des SÜDKURIER, dass es doch drei Bewerbungen gegeben