Thomas Sturm war sauer, Peter Skala ebenso. Über Wochen hinweg waren sie abgehängt, wie der SÜDKURIER berichtete. Internet und Telefon lahmten in der Altstadt und im Paradies. Sturm und Skala sind über Vodafone an das weltweite Netz angeschlossen.