Das Worst-Case-Szenario habe sie mit ihren Kindern schon besprochen. Die drei müssten zum Vater nach Hessen ziehen, sie selbst würde sich ein WG-Zimmer in Konstanz suchen.Das sagt sie am Ende eines langen Gesprächs am Esstisch im Wohnzimmer, dem