Verschwörungstheorien haben ihre Hochphase erreicht und gerade in Zeiten von sozialen Medien „kochen Diskussionen schnell hoch“, beobachtet Michael Blume, Beauftragter des Landes Baden-Württemberg gegen Antisemitismus. Diese Woche war er