Mit diesem Lob war nicht unbedingt zu rechnen. Caren Lay, im Bundestag für die Fraktion der Linken für den Bereich Mieten, Bau und Wohnungspolitik zuständig, hat gerade einige Passagen aus ihrem Buch „Wohnopoly“ vorgelesen, da meldet