Im Sommer soll die Eichhornstraße für den Autoverkehr teilweise zur Einbahnstraße werden, der Radverkehr aber in beide Richtungen rollen. So sehen dies Pläne der Stadtverwaltung vor. Für die Radfahrer gäbe es keinen Zwang mehr, auf einen Waldweg