Der Ton in der Gesellschaft wird rauer. Die Corona-Infektionszahlen steigen, Nebel und Kälte kehren nach Konstanz zurück und die Menschen sind zusehends der Pandemie müde. Das schlägt sich in der Konzilstadt wohl auch im Umgang miteinander nieder.So