Die Brandbekämpfung ist gesichert. Es gebe bereits „Gedanken dazu“, sagt Klaus Menge, Pressesprecher der Feuerwehr, wie die Feuerwehr Konstanz einsatzfähig bleibe, sollte es zu Ausfällen wegen einer möglichen Corona-Quarantäne