Es ist ein Vorwurf, der immer wieder laut wird: Deutsche Familien würden benachteiligt, wenn sie in einer Notlage die Stadt oder den Staat um Hilfe bitten. Auch Madeleine Kupatt und Daniel Böttcher wünschen sich mehr Unterstützung.Das Paar lebte