Extreme Hitze, kein Regen und Rekord-Populationen des schädlichen Borkenkäfers: Die Bäume im Hotzenwald hatten in den vergangenen Jahren schwer zu kämpfen. Der nasskalte Sommer kam für den Wald daher gerade recht – doch wie viel hat er