Eine Holzbildhauerei im beschaulichen Grafenhausen war der Ort, wo eine Trophäe für eine der schrillsten Shows der vergangenen Monate geschaffen wurde: Die Rede ist vom Siegerpokal für den Gewinner der Pro-Sieben-Show „The Masked