Nicht nur in der Schweiz, auch wer in Frankreich mit dem Auto zu schnell unterwegs ist, muss mit hohen Bußgeldern rechnen. Wer die Geschwindigkeitsbegrenzung mit bis zu 20 Kilometern pro Stunde überschreitet, muss mit einem Bußgeld von 135 Euro