Mit Inkrafttreten der neuen Corona-Verordnung des Landes gilt seit Samstag, 4. Dezember, 2 G im Einzelhandel. Das bedeutet: Nur wer geimpft oder genesen ist, darf in vielen Läden einkaufen. Ausgenommen sind Geschäfte, die zur Grundversorgung