Ricardo Gerick parkt sein Wohnmobil gerne auch mal vor einem Friedhof. Dort ist es meistens ruhig, kostet nichts und man kann Trinkwasser aus Gießkannen schöpfen. Vor einem Jahr hat sich der Augsburger das rund sieben Meter lange Wohnmobil von Knaus