In Sipplingen gibt es eine ungeschriebene Weisheit: Einwohner müssen mindestens in der dritten Generation im Dorf wohnen, bevor sie sich Sipplinger nennen dürfen. Davor ist man lediglich ein Zugezogener. Und es gibt ein paar Namen im Sipplinger