Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren, die Techniker sind startbereit, in wenigen Tagen beginnt am Marktplatz der Aufbau: Nach zwei Jahren coronabedingter Pause heißt es ab kommendem Mittwoch, 25. Mai, für vier Tage wieder „Bühne