Vor wenigen Jahrhunderten war das Schreiben den Gelehrten vorbehalten, heute diskutieren Gelehrte darüber, die Handschrift abzuschaffen. Gleichzeitig wird die individuelle Schrift populär in Zeiten des institutionalisierten Tastaturtippens –