Die Mitglieder des Häfler Finanz- und Verwaltungsausschusses haben am Montagabend grundsätzlich für die Einführung eines sogenannten Kommunalen Ordnungsdienstes (KOD) gestimmt. Der soll, geht es nach Plänen der Stadtverwaltung, in Zukunft für Ruhe