Das Fotoprojekt bestand aus vier Glücksmomenten: Als der Heliumballon vom Boden abhob, jubelten die beiden Aktionskünstler Achim Mende und Heiko Grebing zum ersten Mal. Als der Ballon in rund 36 .000 Metern Höhe platzte, strahlten sie. Als die drei