Seit dem 17. März findet in Baden-Württemberg aufgrund der infektionsschützenden Maßnahmen gegen das Coronavirus kein regulärer Schulunterricht mehr statt. Keine Schule, keine Fahrt zur Schule. Da scheint es naheliegend für Eltern, die