Thema & Hintergründe

Blaulicht Donaueschingen

Polizei Blaulicht

Wir berichten für Sie zu allen Blaulicht-Themen immer aktuell.

Finden Sie hier den Polizeibericht Donaueschingen, Einsätze der Feuerwehr in Donaueschingen und weiterführende Berichterstattung zu Unfällen, Verkehrsunglücken, Einbrüchen oder anderen Straftaten.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Donaueschingen Schmiererei in der Bahnhofs-Unterführung sorgt für Ärger: Stadt stellt Strafantrag bei der Polizei
Der Donaueschinger Bahnhof ist saniert, die Unterführung ansprechend gestaltet – und bereits wieder verschmutzt. Bisher Unbekannte habe die Fotowände mit Graffiti beschmiert.
Die Donaueschinger Bahnhofsunterführung wurde erst neu gestaltet, ansprechend mit großflächigen Aufnahmen aus der Stadt. Nun haben ...
Donaueschingen Donaueschinger Feuerwehr löscht Flächenbrand bei Neudingen
Die Feuerwehr Donaueschingen kommt diese Woche nicht zur Ruhe. Am Mittwochnachmittag mussten sie zu einem großen Flächenbrand in Neudingen ausrücken.
Donaueschingen Drei Brandalarme hintereinander halten die Donaueschinger Feuerwehr in Atem
Bei unterschiedlichen Fällen in Neudingen, dann in der Mediclin-Klinik und später noch im Öschberghof war die Feuerwehr Donaueschingen an zwei Tagen mit mehr als 60 Kräften im Einsatz.
Donaueschingen Mit seinem gelben Jeans-Käfer hat der Donaueschinger Ralf Baumgart auch schon der Polizei geholfen
Ralf Baumgarts erstes neues Auto ist ein VW Käfer Jeans. Mit dem Fahrzeug verbindet er noch viele Anekdoten.
Ralf Baumgarts gelber VW Käfer Jeans in der Nähe von St. Remo. Vorne sind die zusätzlich angebrachten Scheinwerfer zu sehen.
Hüfingen Unfall auf der B 31 bei Pfohren: Voll beladener Lastwagen kommt von der Straße ab
Auf der B31 kam zwischen Donaueschingen-Pfohren und Hüfingen am frühen Freitagmorgen kurz vor vier Uhr ein voll beladener Lastwagen von der Straße ab. Verletzt wurde zum Glück niemand.
Villingen-Schwenningen Der Einbrecher-Fänger befürchtet: Stehen die jetzt plötzlich bei mir vor der Tür?
Wie ein Bäckereiketten-Mitarbeiter die mutmaßlichen Dreifach-Diebe in einer Schwenninger Filiale auf frischer Tat ertappte – und was er über die inzwischen erfolgte Freilassung der Festgenommenen denkt.
Hubert Kunze hat die Dreifach-Einbrecher bei der Schwenninger Bäckerei der Firma Krachenfels entdeckt. Auf Grund der Freisetzung der ...
Dauchingen Karambolage mit drei Autos in Dauchingen
In der Schwenninger Straße in Dauchingen ist es am Mittwochnachmittag zu einem Unfall mit drei Autos gekommen. Der Unfallverursacher wurde leicht verletzt.
Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. (Symbolbild)
Villingen-Schwenningen Vorsicht Falle: Angeblicher Polizeibeamter ruft mindestens zehn Mal bei Seniorin (89) an
Regelrecht terrorisiert wurde eine 89-jährige Frau aus der Doppelstadt von einem Betrüger am Dienstag, der die Seniorin mindestens zehn Mal angerufen hatte und sich als Polizeibeamter ausgab.
Eine ältere Frau telefoniert mit einem schnurlosen Festnetztelefon. Im Landkreis Lörrach wurden diese Woche mehrere sogenannte ...
Donaueschingen Volker Hauger aus Donaueschingen war mit dem Katastrophenschutz im Notstandsgebiet Ahrtal – das hat er erlebt
Menschen in Not zu helfen, ist für den gebürtigen Donaueschinger Volker Hauger eine Lebensaufgabe. Nach der Hochwasser-Katastrophe im Ahrtal war er mit dem Katastrophenschutz vor Ort.
Mit Quads erkundigten die Mitglieder von @fire die Gegend rund um das Hochwassergebiet im Ahrtal.
Donaueschingen 25-Jähriger kracht in Donaueschingen mit Traktor in einen VW Golf
Der genaue Unfallhergang sei laut Polizei noch unklar. Der Vorfall hat sich auf der Bräunlinger Straße ereignet.
Auf einem Polizeifahrzeug warnt eine Leuchtschrift vor einer Unfallstelle. (Symbolbild)
Donaueschingen Starkregen bereitet auch in Donaueschingen Sorgen: Wie ist die Stadt für solche Extrem-Ereignisse gerüstet?
Die Furcht vor den Fluten zeigte sich jetzt in der Gemeinderatssitzung: Dort wurden die Befürchtungen wegen Starkregen und Hochwasser deutlich artikuliert – und dazu die Frage nach der entsprechenden Vorsorge aufgeworfen.
Das Wasser zieht sich bei Aasen wieder zurück. Nach einem heftigen Starkregen war die Straße überspült. Die Feuerwehr sichert den Bereich.
Bonndorf Kind bei Verkehrsunfall schwer verletzt – Zeugenaufruf
Am Samstagvormittag kam es in der Ortsdurchfahrt zu einem Autounfall an einer Bedarfs-Ampel, bei dem ein 4-jähriger Junge schwer verletzt wurde. Die Polizei sucht nach Zeugen.
Symbolfoto: Ampel beim Waldshuter Krankenhaus (Aufnahme vom 23. Juni 2021)
Schwarzwald-Baar Mit Pumpen, Eimern und Schaufeln: So packen die Feuerwehren aus dem Landkreis im Hochwasser-Katastrophengebiet Ahrweiler mit an
Für die Betroffenen habe sich von jetzt auf gleich die Welt verändert, sagt Kreisbrandmeister Florian Vetter. Wie die Feuerwehren aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis im Katastrophengebiet konkrete Hilfe leisten, berichtet er im SÜDKURIER.
Der Logistikzug der Feuerwehr im Schwarzwald-Baar-Kreis unterstützt die von der Hochwasserkatastrophe betroffenen Gebiete in ...
Schwarzwald-Baar Nach der Hochwasserkatastrophe in vielen deutschen Regionen: Wie der Schwarzwald-Baar-Kreis auf so eine Lage vorbereitet ist und was jeder Einzelne im Notfall tun muss
Die Bilder nach dem verheerenden Hochwasser in Teilen Deutschlands werden viele so schnell nicht vergessen. Doch wie sieht es hier vor Ort aus? Wie bereitet sich der Kreis auf solche Szenarien vor? Und vor allem: Was muss ich eigentlich tun, wenn mich eine Warnmeldung erreicht? Ein Gespräch mit dem Leiter des Katastrophenschutzes im Landkreis, Arnold Schuhmacher.
Der Leiter des Ordnungsamtes im Landkreis, Arnold Schuhmacher, ist auch für den Katastrophenschutz zuständig. Im Gespräch erzählt er, ...
Villingen-Schwenningen Nach Gerangel bei Bahnhof-Festakt: Ermittlungsverfahren gegen zwei Beteiligte
Jetzt drohen juristische Konsequenzen: Nachdem ein junger Mann am Dienstag die Eröffnung des Villinger Bahnhofs gestört hat und es am Ende zu einer Rangelei kam, laufen nun offizielle Ermittlungen gegen den Störer (22) sowie gegen einen 65-jährigen Festakt-Teilnehmer, der den jungen Mann geschlagen haben soll.
Das Bild vom Dienstag zeigt, wie die Polizei den Störer am Bahnsteig in Empfang nimmt, um danach vor dem Bahnhofsgebäude seine Aussage ...
Bilder-Story Brandnacht in Wolterdingen: Die Bilder vom Feuerwehreinsatz und dem Vormittag danach
Am frühen Morgen des 28. Juli wird die Feuerwehr um 4.08 Uhr alarmiert: Im ehemaligen Sägewerk Willmann, gelegen am Ortsausgang in Richtung Donaueschingen, brennt es lichterloh. Wir zeigen das Geschehen und die Auswirkungen.
Wolterdingen Feuer-Schock in Wolterdingen: Rätsel um Brand auf dem Gelände der Firma Bregwerk
Mittwochmorgen, 28. Juli, kurz nach 4 Uhr: Die Feuerwehr wird zu einem Brand im Donaueschinger Ortsteil Wolterdingen alarmiert. Schnell bringen die Einsatzkräfte die Situation unter Kontrolle, verhindern Schlimmeres. Doch der Schaden ist hoch – und die genaue Brandursache noch unklar. Mit Video!
Feueralarm in Wolterdingen: Am frühen Mittwochmorgen, 28. Juli, sind zahlreiche Einsatzkräfte in dem größten Donaueschinger Ortsteil ...
Donaueschingen Telefonbetrügerin beißt auf Granit: 80-Jähriger aus Donaueschingen lehnt Geld-Auszahlung ab
Das lief für die Betrügerin anders als gewünscht. Ein 80-Jähriger aus Donaueschingen hat sich nicht auf den Betrugsversuch eingelassen.
Telefonbetrüger versuchen die Leute mit falschen Aussagen hinters Licht zu führen.
Donaueschingen Einbrecher steigen ins Kreistierheim ein
Die Polizei ist auf der Suche nach bisher Unbekannten, die am vergangenen Wochenende ins Kreistierheim im Donaueschinger Haberfeld eingebrochen sind.
Das Kreistierheim in Donaueschingen.
Donaueschingen Sturzregen und Hagel lösen Überflutungen in Donaueschingen und Aasen aus
Insgesamt 15 Einsatzstellen hat die Feuerwehr am Montag, 26. Juli, in Donaueschingen und einigen Ortsteilen zu verzeichnen. In Heidenhofen war der Regen besonders stark.
Das Schlimmste ist hier schon überstanden: Die Aasener Feuerwehr sichert die Straße vor der Ortschaft. Hier hat der Sturzregen für ...
Villingen-Schwenningen Arbeiter beschädigt versehentlich Fass mit gefährlicher Chemikalie: Feuerwehr und Polizei beseitigen gefährliche Flüssigkeit
Großeinsatz auf Herdenen, ausgetretene Flüssigkeit hätte in Verbindung mit Luft explodieren können
Schwarzwald-Baar „Man biegt um die Ecke und ist im Krieg“: So haben Helfer aus dem Schwarzwald-Baar-Kreis die Hochwasserkatastrophe erlebt
Ganz Deutschland hilft den Hochwasseropfern. Sei es durch Spenden oder direkt vor Ort. Maximillian Riegger und Michael Weißer berichten über ihren Einsatz im Katastrophen-Landkreis Ahrweiler in Rheinland-Pfalz.
Verbogene Bahngleise und eine eingestürzte Brücke: Den Landkreis Ahrweiler hat die Hochwasserkatastrophe besonders hart getroffen.
Donaueschingen Was hat für den mysteriösen Knall über Donaueschingen gesorgt?
Bereits im Februar hat es in Wolterdingen mysteriös geknallt. Nun ist es abermals zu Geräuschen gekommen, deren Quelle bislang nicht geklärt werden konnte.
Diese Aufnahme entstand am 15. Februar 2013: Im russischen Tscheljabinsk schlug ein Meteorit ein. Die damalige Druckwelle verursachte ...