Thema & Hintergründe

FC 08 Villingen

FC 08 Villingen

Der FC 08 Villingen ist als Oberligist der höchstklassigste Fußballverein im Schwarzwald-Baar-Kreis.

Am 1. Oktober 1908 wurde der Verein als FC Villingen 08 gegründet.

Seine erfolgreichsten Jahre erlebte der Club in den 60er- und 70er-Jahren, als zwischen 4000 und 6000 Zuschauer im Durchschnitt die Spieler in der damaligen Regionalliga beziehungsweise Amateurliga Schwarzwald-Bodensee verfolgten.

Die Reservemannschaft spielt in der Verbandsliga.

Mehr anzeigen
Neueste Artikel
Fußball-Oberliga Beide Trainer trauern verpassten Punkten nach
  • FC 08 Villingen baut in Dorfmerkingen stolze Serie aus
  • Jago Maric und Helmut Dietterle unterschiedlicher Meinung
FC 08 Villingens Abwehrspieler Keven Feger kam nach überstandener Erkältung gegen Dorfmerkingen eine halbe Stunde zum Einsatz und ist für die Partie gegen Freiberg wieder eine Option für die Startelf. Bild: direvi
FC 08 Villingen Remis zwischen den Spfr. Dorfmerkingen und dem FC 08 Villingen
Die Serie hält. Nach dem 1:1 bei Aufsteiger Sportfreunde Dorfmerkingen blieb der FC 08 Villingen auch im elften Punktspiel in Folge ohne Niederlage. Allerdings musste die Mannschaft von Trainer Jago Maric den zweiten Platz an den punktgleichen FV Ravensburg abgeben, der sich mit 1:0 bei Spitzenreiter Göppingen durchsetzte.
FC 08-Trainer Jago Maric
FC 08 Villingen Jetzt nur nicht nachlassen
FC 08 Villingen gastiert beim Aufsteiger Dorfmerkingen
Zwangspause beendet: Villingens Mittelfeldspieler Steven Ukoh steht den Nullachtern nach abgesessener Gelb-Rot-Sperre für das Spiel in Dorfmerkingen wieder zur Verfügung.
Fußball-Oberliga „Wir sind wie eine Familie.“ So beschreibt Kamran Yahyaijan die Mannschaft des FC 08 Villingen
Interview mit Nullacht-Stürmer, der gegen die Stuttgarter Kickers eine starke Leistung zeigte
Kamran Yahyaijan erzielte die Villinger Führung gegen Balingen.
Fußball-Oberliga Der FC 08 Villingen bleibt in der Erfolgsspur
Durch einen verdienten 2:1-Sieg im Verfolgerduell gegen die Stuttgarter Kickers verteidigten die Nullachter den zweiten Tabellenplatz und blieben auch im zehnten Spiel in Folge ohne Niederlage.
Die Spieler des FC 08 Villingen bejubeln den 1:0-Führungstreffer durch Flamur Berisha
Fußball-Oberliga „Der FC 08 Villingen hat alles richtig gemacht“
Nullachter trotzen in Pforzheim allen Widrigkeiten. Derzeit fast alle Mannschaften des Vereins erfolgreich
Nach dem Foul am Pforzheimer Cristescu Bogdan (am Boden) schickt Schiedsrichter Hafes Gerspacher den Villinger Steven Ukoh (Nummer 17) mit Gelb-Rot vom Platz.
FC 08 Villingen Unser Interview mit einem 19 Jahre alten Ausnahmekönner: Der große Traum des Flamur Berisha
Der Schütze des goldenen Villinger Tores beim Verbandsliga-Spiel in Pforzheim über seinen Treffer und seine Ziele.
Verlässt den FC 08 Villingen: Flamur Berisha.
Fußball-Oberliga Die Siegesserie hält beim FC 08 Villingen
Dank eines Treffers von Flamur Berisha, gewinnt der FC 08 Villingen beim 1. CfR Pforzheim mit 1:0. Schwarzwälder jetzt auf Platz 2 in der Oberliga.
Das „goldene“ Tor in Pforzheim gelang Flamur Berisha (Bildmitte) und der FC 08 Villingen jubelt weitere drei Punkte in der Oberliga.
Fußball-Oberliga FC 08 Villingen zumindest in der Liga im Soll
Nullachter mit glanzlosem Pflichtsieg gegen Oberliga-Schlusslicht SV Sandhausen II. Pokal-Pleite sorgt weiterhin für gedämpfte Stimmung
Der Kapitän als Vorbild: FC 08 Villingens Abwehrchef Dragan Ovuka trieb seine Mannschaft nicht nur ständig nach vorne, sondern erzielte auch das 1:0.
Regionalsport Schwarzwald FC 08 Villingen: Trainer Maric nimmt Spieler in die Pflicht
Oberligist aus Villingen spielt am Sonntag gegen den SV Sandhausen II. Gegner bisher sieglos am Tabellenende
Villingens Abwehrchef Dragan Ovuka stand von allen Spieler des FC 08 in der ersten Saisonhälfte die meisten Minuten auf dem Spielfeld. Bild: direvi
FC 08 Villingen: Auf der Heimfahrt ausgelassen gefeiert
  • Nullachter mit 3:3 in Bissingen sehr zufrieden
  • Oberliga-Mannschaften liegen in der Tabelle dicht beisammen
Nummern-Wirrwarr: Nach dem Last-Minute-Punktgewinn in Bissingen präsentierten sich die Villinger Fußballer gut gelaunt in vertauschten Trikots. Ganz vorne im Ceyland-Trikot Volkan Bak, der in der Nachspielzeit den 3:3-Ausgleich erzielte. Bild: Verein
Regionalsport Schwarzwald FC 08 Villingen: Volkan Bak trifft in der Nachspielzeit
Fußball-Oberligist spielt beim FSV Bissingen 3:3. Gäste zeigen tolle Moral und großen Willen nach zwischenzeitlichen Rückstand
Auch wenn Torhüter Andrea Hoxha vom FC 08 Villingen am Freitagabend in Bissingen dreimal hinter sich greifen musste, mit dem verdienten Unentschieden setzten die Nullachter ihre Erfolgsserie fort: Bild: direvi
Fußball-Oberliga Mannschaft des FC 08 Villingen stellt sich fast von selbst auf
  • Nullachter gastieren am Freitagabend beim FSV Bissingen
  • Ververletzungspech bereitet Trainer Jago Maric Sorgen
FC 08 Villingens Defensiv-Spezialist Daniel Wehrle (rechts), hier im Zweikampf mit dem Neckarsulmer Marc Schneckenburger, fehlt beim Spiel in Bissingen aus beruflichen Gründen. Bild: direvi
Fußball-Oberliga „Ich dachte, ich mache es wie Ronaldo.“ FC 08-Stürmer Volkan Bak beschreibt sein Tor
Treffer des Villinger Angreifers gegen den Freiburger FC war allein das Einstrittsgeld wert
Stand im entscheidenden Augenblick goldrichtig: Volkan Bak.
Fußball-Oberliga FC 08-Trainer Jago Maric: „Ich bin stolz auf die Jungs“
  • Villingen gewinnt gegen Freiburger FC mit 1:0
  • Volkan Bak erzielt vor 577 Besuchern das goldene Tor
FC 08-Stürmer Volkan Bak (rechts) erzielte in Offenburg innerhalb von zwei Minuten zwei Tore. Links Mannschaftskollege Tevfik Ceylan. Bild: direvi
Fußball-Oberliga FC 08 Villingen: Ein Dreier soll her
  • Nullachter erwarten Freiburger FC zum Derby
  • Gäste aus dem Breisgau durchlaufen ein Tief
Im Pokalspiel gegen Pfullendorf war Tobias Weißhaar noch gesperrt. Beim Oberliga-Derby gegen den Freiburger FC steht der Villinger Mittelfeldregisseur wieder zur Verfügung. Bild: direvi
FC 08 Villingen – Freiburger FC Villingen setzt sich gegen den Freiburger FC durch
Mit einem knappen Derby-Sieg hat der FC08 Villingen einen Sprung in der Tabelle nach oben gemacht. Der Erfolg stand allerdings bis zum Schluss auf des Messers Schneide.
v.l. Tobias Weißhaar (FCV), Henddrik Gehring (FFC).
Fußball-Oberliga FC 08 Villingen in Ravensburg: Auch die Polizei war im Spiel
Nullachter mit dem 1:1 nicht zufrieden. Polizei muss nach dem Schlusspfiff rivalisierende Fans trennen. Am Mittwoch Pokalspiel gegen Pfullendorf
Als der Ravensburger Rahman Soyudogru (Nummer 10) verletzt in die Kabine geführt wurde, musste die Polizei nicht eingreifen. Als es nach dem Spiel galt, rivalisierende Fans aus Ravensburg und Villingen zu trennen, mussten die Ordnungshüter allerdings einschreiten. Bild: Eibner
Fußball-Oberliga Trotz Chancenplus bloß ein Unentschieden für FC 08 Villingen
Der FC 08 Villingen blieb auch im fünften Spiel in Folge in der Oberliga, erreichte beim FV Ravensburg ein 1:1. Aber für die Nullachter, die ein deutliches Chancenplus hatten, wäre am Ende auch mehr möglich gewesen, als das Unentschieden.
Damian Kaminski (FC 08 Villingen) vergibt in dieser Szene seine Chance. Die Oberligapartie zwischen dem FV Ravensburg und Villingen endete 1:1.