Fußball: – Was hatte sich Bezirksligist SV Jestetten in den vergangenen Wochen und Monaten auf seinen neuen Kunstrasenplatz gefreut. Stunden um Stunden wurden ehrenamtlich von den Mitgliedern auf und neben dem Plastikgrün verbracht, und große und kleine Restarbeiten zu erledigen. Dann aber kam das Coronavirus – auf seiner Feuertaufe wartet der neue Sportplatz noch immer.

Das könnte Sie auch interessieren

Richtig gespielt wurde noch nie, auch ein geregelter Trainingsbetrieb findet nicht statt, denn die Sportanlage „Im See“ ist behördlicherseits, wie alle Sportanlagen im Land, gesperrt. Also ist guter Rat teuer, wenn es um das Training der Jugend und Aktiven geht.

Video: Tobias Erlemann

Eine tolle Lösung haben die E-Junioren des SV Jestetten für sich entdeckt, nämlich das interaktive Video-Training. Immer wieder treffen sich die Kinder vor der Kamera und halten sich auf Anweisung ihrer Online-Trainer gemeinsam fit. Mal gibt es Zumba mit Jennifer Heise und ein anderes Mal Fitnessübungen mit Physiotherapeutin Rebecca Fritz auf dem Bildschirm. Zwar ist es schwierig, zwischen Wohnzimmer und Badezimmer filigrane Spielzüge zu üben, aber gute Ideen, die Trainingseinheiten zu gestalten, gibt es mittlerweile genügend.

Das könnte Sie auch interessieren

Trainer und Jugendleiter Tobias Erlemann ist begeistert, wie engagiert der Nachwuchs mitzieht – obwohl dieser im Frühling lieber auf dem grünen Rasen hüpfen würde, als zwischen Mamas Blumentöpfen. Für Abwechslung im Video-Training sorgt hin und wieder ein „alter Bekannter“.

Video: Tobias Erlemann

Per Video-Chat schaltet sich dann und wann auch Joni Hader zu, der bis vor drei Jahren beim SV Jestetten spielte, und aus dem eigenen Nachwuchs stammt. Mittlerweile lebt der 23-Jährige in Freiburg, spielte von 2017 bis 2019 beim FC Emmendingen. Im vergangenen Sommer wechselte der Student zu Landesligist FSV Rot-Weiß Stegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Beim SV Jestetten spielte Hader aber nicht nur, sondern sammelte auch schon Erfahrung als Jugendtrainer. Diese bringt er seit geraumer Zeit in den ProKick-Talentfußballschule von Florian Kneuker ein. „Joni hat bei seinen Heimatbesuchen auch schon mal Training mit unseren Jungs gemacht“, erzählt Tobias Erlemann. Und jetzt, in Zeiten von Corona, hat auch Joni Hader etwas Zeit und trainiert eben per Video mit dem Nachwuchs seines Heimatvereins.

Jetzt wieder verfügbar: die Digitale Zeitung mit dem neuen iPad und 0 €* Zuzahlung

*SÜDKURIER Digital inkl. Digitaler Zeitung und unbegrenztem Zugang zu allen Inhalten und Services auf SÜDKURIER Online für 34,99 €/Monat und ein iPad 10,2“ (32 GB, WiFi) für 0 €. Mindestlaufzeit 24 Monate. Das Angebot ist gültig bis zum 12.07.2020 und gilt nur, solange der Vorrat reicht. Ein Angebot der SÜDKURIER GmbH, Medienhaus, Max-Stromeyer-Straße 178, 78467 Konstanz.