2018 ist das neugebaute Krematorium in Schwenningen eingeweiht worden und rund zwei Jahre später ist es bereits an der Kapazitätsgrenze anbelangt. Allerdings hat man bei dem Neubau gleich eine zweite Kremationslinie eingeplant, die jetzt nach Plänen