Mit Freiheitsstrafen zur Bewährung endete am Mittwoch der Hess-Prozess. Vor der Großen Wirschaftsstrafkammer des Landgerichts Mannheim wurde der ehemalige Finanzvorstand der ehemaligen Hess AG, Peter Ziegler, zu einer Freiheitsstrafe von einem Jahr