Über sieben Jahre nach dem aufsehenerregenden Börsenskandal um den Villinger Leuchtenhersteller Hess AG erfolgt nun das strafrechtliche Finale vor Gericht.Das Landgericht Mannheim hat jetzt entschieden, ein Strafverfahren gegen drei Hauptbeteiligte