In Villingen-Schwenningen und in Königsfeld haben am Samstag insgesamt drei Corona-Schnelltestcenter ihren Betrieb aufgenommen. Insgesamt wurden an den drei Teststationen rund 300 Personen getestet. Davon war der Test bei zwei Personen