Die Startphase des Strafverfahrens gegen die ehemaligen Vorstände der einstigen Hess AG in Villingen, Christoph Hess und Peter Ziegler, brachte bislang neben einer längeren „Corona-Pause“ auch eine inhaltliche Überraschung. Die beiden