An der Peterzeller Straße wird der alte Name Saba wieder Auferstehung feiern. Zwar nicht als Produktionsstätte für Rundfunkgeräte, aber doch als geschickte Vermarktungs-Strategie und Reminiszenz an den legendären Villinger Radio- und