Die Redner, unter anderem aus den Reihen des Gemeinderats, hielten bei ihrem Protest mit Kritik an Bürgermeister Braun nicht hinterm Berg.Gut 70 Personen versammelten sich am Sonntagabend vor dem Eingang des Aqualino, dessen letztes Stündchen