Donnerstag, 14. Januar 2021. Der Tag soll ein ganz besonderer für die Region werden. Zum ersten Mal wird im Schwarzwald-Baar-Kreis dann der Impfstoff gespritzt, der das Corona-Virus stoppen soll. Das Landratsamt hat auf Nachfrage des SÜDKURIER