Es war kurz vor 20 Uhr, als Bürgermeister Fritz Link ins Haus des Gastes eilte, wo sich in und vor dem Saal rund 120 Personen versammelt hatten, die gespannt auf das Ergebnis warteten. Link dankte den Wählerinnen und Wählern, „dass sie an