Auf den Bildern erscheint das Flussbett der Breg beim Hüfinger Römerbad wie ein Kiesweg. An etlichen Stellen ist das Wasser im Fluss komplett verschwunden. Ein extremes Maß, das die Trockenheit in diesem Jahr erreicht hat.„So extrem war es