Ein Anruf war der Auslöser. Nach über acht Jahrhunderten gibt es wieder Rotwein aus Grüningen. Am 15. Februar wurden im Hexenhisli der Rebberghexen 33 Flaschen des edlen Tropfens abgefüllt, die an der kommenden Fasnet als besondere Kostbarkeit