Es war nachmittags um 15.23 Uhr, als die Polizei in die Mühlenstraße gerufen wird. Mitten am Tag soll dort das Schreibwarengeschäft von Bruno Morath überfallen worden sein. Erst im April feierte dieser seinen 85. Geburtstag. Und sagte damals: