Graffiti-Kunst bedeutet für Jonas Fehlinger Grenzen sprengen. Denn sich selbst Grenzen setzen, das will der 28-jährige Freigeist nicht. Er ist überzeugt davon: nur dann kann man Dinge schaffen, die unmöglich erscheinen. Wie etwa die Graffiti-Kunst