Die Frage „wer hat‘s erfunden“ ist bei der Schneller-Weltmeisterschaft schnell beantwortet – die Schnellergilde Pfullendorf hat den Wettbewerb im Jahr 2003 ins Leben gerufen, beim letzten großen Landschaftstreffen der