Im Jahr 2020 hatten die Schülerinnen und Schüler der Unterstufe des Meßkircher Martin-Heidegger-Gymnasiums bereits erfolgreich geprobt, doch das Stück konnten sie wegen der Auflagen durch die Corona-Pandemie nicht zeigen. Die Enttäuschung der