Bis auf ein Pferd sind inzwischen alle Tiere von einem Hof südlich von Mengen abgeholt worden. Der Hof war am Samstag und Montag zwangsgeräumt worden, weil die 135 Nutz- und Haustiere teils unter tierschutzwidrigen Bedingungen gehalten worden waren.