Erst Mühlingen, dann Stockach: Die beiden Gemeinden waren bei dem Unwetter am Donnerstagabend am stärksten betroffen, doch auch in anderen Orten mussten die Feuerwehren ausrücken. Dazu kam nach einem kleinen Hangrutsch ein Stromausfall, der über den