Die Hoffnung lebt. Der Sinn für Realität auch. Das machen Franz Signer und Werner Wocher im schweizerischen Ramsen deutlich. Treffpunkt ist das Bahnhofsgebäude, das etwas als Mogelpackung herhalten muss. Denn: Es fiel vor etlichen Jahren einem Brand