Augen zu und durch? 20 Millionen statt 14 Millionen? Die Stadträte im Stiftungsausschuss haben recht, es gibt keine andere Möglichkeit. Ein Ausstieg aus dem Projekt Pflegeheim würde bedeuten, den Betrieb der Spitalstiftung gegen die Wand zu fahren.