Leben im Überfluss bedeutet, sich Dinge kaufen zu können, die eigentlich keine Sau braucht. Der Gang durch den Supermarkt offenbart, dass dem Erfindungsreichtum der Hersteller dabei keine Grenzen gesetzt sind – ebenso grenzenlos scheint auch