Das Rathaus beruft sich dabei letztlich auf Beschlüsse des Gemeinderats, der zum Zweck des Klimaschutzes eine Veränderung des Mobilitätsverhaltens bewirken möchte. Der Grundgedanke: Wer keinen Parkplatz hat, nutzt statt des Autos andere