Die Gottmadinger Fasnacht ist geschichtsträchtig. Als erster Narrenvater – die historische Entsprechung des heutigen Zunftmeisters – wurde Wilhelm Schwörer bereits 1921 eingesetzt. 99 Jahre später trafen sich seine närrischen Nachfahren