„Wenn die Stadtmusik kommt, ist immer Schönwetter“, stellte Vorsitzende Norgard Österle mit Blick zum Himmel fest. Bei Plusgraden strahlte die Sonne über den Rathausplatz und setzte pünktlich zur Eröffnung des Engener Weihnachtsmarktes