Flanieren, Bummeln oder auf einer der Terrassen der zahlreichen Cafés und Restaurants in der Waldshuter Kaiserstraße einen Kaffee trinken – frei von Verkehr. Was heute fast selbstverständlich ist, war noch Ende der 60er Jahre völlig undenkbar.