In den 70er Jahren hat sich die Schullandschaft in Todtmoos grundlegend verändert. Dieses denkwürdige Jahrzehnt der Schulgeschichte bedeutete den Wegfall der sogenannten Zwergschulen in den weit verzweigten Ortsteilen aufgrund der vom Staat