Dem Tod trat Till Erb mit der gleichen Haltung entgegen, die ihn auch bei seiner Arbeit ausgezeichnet hatte: verbindlich und gefasst. Viele Musiker und Veranstalter schätzten die ruhige Professionalität des freien Tontechnikers und arbeiteten